Majanicho – Ein verstecktes Juwel auf Fuerteventura

Lebensstil

Auch, wenn es immer weniger werden, es gibt sie noch. Diese Orte, wo jemand den Zeiger der Uhr festzuhalten scheint.

Weit weg vom hektischen Alltag mit allen Sorgen, Verpflichtungen und ständiger Ablenkung. Verstecke Ecken auf diesem Planeten, an denen das Leben noch in Ordnung ist.
Auf Fuerteventura gibt es einen solchen Ort – das Dorf Majanicho. Du erreichst es über einen einsamen Weg durch eine Mondlandschaft, auf dem Ziegen deine Schritte kreuzen. Am Ende des Pfades erwartet dich am nördlichsten Punkt der Insel ein idyllisches Juwel. Auf dem ersten Blick scheint es verlassen. Doch der Eindruck täuscht, denn hier herrscht Leben. Das wahre Leben.
In Majanicho findest du von Sonne und Wetter gegerbte Tische neben dem Meer, ideal um abends unter Freunden und Familie frischen Fisch und Tapas zu essen. Kleine Kinder, die ausgelassen am natürlichen Strand spielen. Häuser, die durch Pragmatismus Konventionen sprengen und dennoch mehr Charme und Liebe zum Detail haben, als manche Luxusvilla.
Majanicho ist der Beweis, dass Schönheit und Glück nicht immer in Opulenz und Aufdringlichkeit zu finden sind. Vielmehr ist es eine Hommage an das Einfache und das Echte. Hier ist man eins mit der wunderschönen Natur und genießt jeden Tag das Wesentliche, nicht das Unnötige. Ein wahr gewordener Traum eines Lebens voller Sonne, Strand und Meer.

Samelo Veg, ein gesundes gastronomisches Ziel

Ein italienisches Paar begeistert mit seiner Philosophie eines gesunden Lebens in einem kleinen Restaurant in Abades
Interview Diego Lorenzoni Star guide for Maka magazine

Eine Tour zu den Sternen

Entdecke den einmaligen Sternhimmel über Teneriffa mit dem Sternführer Diego Lorenzoni
Lupe Castro wearing Paloma Suarez photo by Claudia Maturana

Paloma Suárez

Der Liebling der kanarischen Modeszene, der seine Flügel nun zu internationalen Himmeln ausstreckt

Alto de Guamaso

Ein spektakulärer Einblick in die gewaltige Schönheit der Natur im Teide Nationalpark.

Polynesische Tattoos auf den Kanaren? Triff Roberto Gemori!

Die Geschichte von Teneriffa, dem Hawaii Europas und dem Beschützer der polynesischen Kunst

Guillermo Vázquez Zamarbide

Ein argentinischer Maler und Architekt, der auf Teneriffa seine Mitte gefunden hat.

Víctor Jaubert - Ein kanarischer Illustrator

Ein kanarischer Illustrator mit eigenem Stil, der auf den 60er, 70er und 80er Jahren und seinen eigenen Kindheitserinnerungen basiert
DAILOS CORREA, A PHOENIX OF FASHION FROM LA GOMERA

Dailos Correa, ein Phönix der Mode von La Gomera

Ein Millennial, der zugleich Fashion Influencer ist

Tipos en su tinta

Auf der Suche nach Perfektion in der Unvollkommenheit. Wir alle haben schon einmal von Gutenberg und der Erfindung des Buchdrucks gehört...